Geht doch

Geht doch

Kochen - 17. - 23.03.

Zugucken, Nachmachen, Genießen.

Jeden Abend ein anderes Rezept – von verschiedenen Leuten vorgestellt,  mal zum Mit- und mal zum Nachkochen. Mal auch nur zum Schauen, Freuen und später selbst mal ausprobieren


Kochen lernt man am besten durch Nach- oder Mitkochen.

Ihr könnt

-          euch melden, wenn ihr einen Abend übernehmen wollt. Die konkrete Umsetzung klärt ihr am besten mit Renate (sierig(at)juenger-minden.de)

-          euch die jeweiligen Zutaten einkaufen und zuhause mitkochen.

-          Euch die Rezepte merken, an einem anderen Abend nachkochen und euch einen Gast dazu einladen. Schickt uns gerne Fotos oder postet selbst und verlinkt bzw. markiert uns #Spielraum #gehtdochkochen

 

Wenn ihr mehr Infos rund ums Kochen oder Kurioses (aus biblischen Zeiten) zu Kochen, Essen und Genießen haben wollt, schickt eine Mail an sierig(at)juenger-minden.de.

Übrigens: Wenn man Eier zum Hartkochen nicht mit kalten Wasser aufsetzt, sondern die Eier in kochendes Wasser legt, ist das Eigelb am Ende in der Mitte des Eiweißes.  Warum das so ist?


Ihr seid eingeladen, andere an eurer Erlebnissen teilhaben zu lassen. Postet, was das Zeug hält. Verlinkt uns gerne, oder nutzt den Hashtag, der für jede Woche vorgesehen ist.

Diese Woche: #spielraum ; #gehtdoch