Konfirmanden-Arbeit

Gemeinsam den Glauben entdecken

Die Einschränkungen durch das Coronavirus betreffen auch die Konfirmandenarbeit.

Konfirmationsgottesdienste sind verschoben, die Konfirmandenstunden fallen aus. Für Konfirmand:innen und deren Eltern ist diese Zeit mit großen Belastungen verbunden. Home-schooling und Homeoffice prallen auf einander, man kann seine Freund:innen nicht mehr treffen.
Gerade dann ist es wichtig, den Kontakt zu den Konfis zu halten.

Für die Corona-Zeit haben wir verschiedene Ideen zusammen gestellt, um umkompliziert und kreativ den Kontakt zu den Jugendlichen zu halten.

Die Stundenentwürfe zu bestimmten Themen kannst du entweder so übernehmen oder auch nur Teile daraus verwenden. Denn schließlich solltest du alles auf deine Konfi-Gruppe anpassen.


Ideen für die Corona-Zeit

o Tägliche SMS mit Bibelvers, Rückantwort möglich (www.konapp.de/service). Die Konapp ist eine App für die Konfiarbeit der Deutschen Bibel Gesellschaft)
o Whatsapp Gruppe 1x pro Woche „eine gute Minute“ Input plus etwas, das Spaß macht (z.B. Quiz, Rätsel)
o Zeitschriften und Hefte für Konfis verteilen, vielleicht trifft man ja auch einige am Gartenzaun
o  kleine Geschenke/Aufmerksamkeiten verteilen oder einen persönlichen Brief schreiben
o Die Konfis Aktiv einbinden: Gemeindebrief Extrablatt verteilen, in Hilfsaktionen einbeziehen
o Hoffnungssteine bemalen, Eier am GH aufhängen, Ostergruß mit Straßenkreide vor die Haustür schreiben
o Zu Online-Gottesdiensten Fragen an Konfis verschicken mit der Augabe Rückmeldung zu geben
o Luthercomic zum Lesen für die Konfis
o Filme wie zB "Bruce Allmächtig" als Filmtipp geben und später im Unterricht besprechen
o Das Pädagogisches Institut der EKvW hält Material für die Konf-Arbeit unter der Kategorie
„Konfirmandenarbeit“ bereit. https://www.pi-villigst.de/material
o Hier findest du Quizfragen zu Psalm 23 (PDF von Andreas Wilmsmeier)


Digitale Tools

Digitale Tools für die Konfirmandenarbeit findest du auf den Seiten des Pädagogischen Instituts in Villigst (Link). Padlet, Kahoot, Learning Snacks und andere digitale Formate werden dort vorgestellt und erklärt.

Auch auf den Webseiten der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband findest du Handouts zu verschiedenen Online-Tools wie Padlet, mentimeter und anderem.

Vikar Alexander Möller hat hier ein padlet zum Thema "Ideen rund um die digitale Arbeit" erstellt.

Eure Ideen, Anregungen und Materialien für die KonfirmandenArbeit (und anderes) könnt ihr hier in ein padlet einstellen, damit andere davon profitieren.